Jugendausbildung:

„Blasmusik schafft Freu(n)de“ – diese Motto haben wir uns für unsere Jugendausbildung auf die Fahnen geschrieben.

In unserem Vereinhaus veranstalten wir regelmäßig Aktionstage für Kinder aller Altersgruppen. Hierbei verbindet unser Jugendleiter-Team Spiel und Spaß mit einer musikalischen Grundausbildung.

Entschließen sich Kinder dazu, ein Musikinstrument erlernen zu wollen, vermitteln wir eine Instrumentenausbildung an der Orchesterschule Pressig-Stockheim. Mitglieder der Blaskapelle Buchbach haben hierbei die Möglichkeit, sich für die Dauer der Instrumentenausbildung kostenlos ein vereinseigenes Instrument auszuleihen. Außerdem wird die Ausbildung unserer Jungmusiker durch die Gemeinde Steinbach am Wald bezuschusst, wodurch sich der Preis einer jeden Unterrichtsstunde verringert. Mehr Informationen zur Orchesterschule Pressig-Stockheim findet ihr unter

www.stockheim-online.de/Einrichtungen/Schulen/Orchesterschule.aspx

Sobald die Instrumentenausbildung etwas fortgeschritten ist laden wir jedes Kind gerne ein, in unserer Jugendblaskapelle mitzuwirken. Unsere Jugendblaskapelle besteht derzeit aus 14 Musikerinnen und Musikern. Auf gemeinsamen Musikproben wird das Zusammenspielen erlernt und gefördert.  Auch veranstalten wir jedes Jahr für unsere Jungmusiker ein Probenwochenende, bei dem neben der Probenarbeit natürlich auch der Spaß niemals zu kurz kommt. An mehreren öffentlichen Auftritten pro Jahr können sich sowohl die Eltern als auch alle interessierten Kinder und Erwachsenen vom Fortschritt unseres Nachwuchses überzeugen. Gemeinsam mit Freunden im Verein zu musizieren schafft Freude – bei unseren Jungmusiker und ihren Zuhörern. Ganz nach unserem Motto „Blasmusik schafft Freu(n)de“.

Für genauere Informationen stehen euch unsere Jugendleiterin Katharina Frauenhofer und unser Dirigent Horst Büttner gerne zur Verfügung.